Förderverein für Architektur und Bauingenieurwesen an der Universität Siegen e.V.

Am 04. November 2016 fand der vom "Förderverein für Architektur und Bauwesen" initiierte und mittlerweile sechste BAUTAG an der Universität Siegen statt.

Unter dem Leitmotiv „Regionales Bauen“ erläuterten Akteure aus den Bereichen Forschung, Lehre, Politik, Wirtschaft, Planung, Infrastruktur und Architektur ihre Vorstellungen und Konzepte, die zu einer nachhaltigen Entwicklung für die Menschen in der Region beitragen. Hierbei ging es insbesondere um strategische Ansätze für eine qualitativ hochwertig gestaltete Umwelt und ein gemeinsames Miteinander. Spannend war es zu hören, wie Methoden und Ziele jeweils definiert sind.

Der Siegener Bautag ist eine Veranstaltung der Universität Siegen, unterstützt durch den Förderverein für Architektur und Bauingenieurwesen.

In diesem Förderverein sind neben den beiden Departments Institutionen, Firmen sowie Privatpersonen engagiert, um den Mitgliedern eine gemeinsame Plattform zum Informationsaustausch zu bieten und die Hochschule in ihren Aktivitäten zu unterstützen. Auch die Kopplung von Studium, Lehre und Forschung mit der Industrie sowie der wissenschaftliche Austausch liegen uns am Herzen.

Tagungsleitung:
Prof. Dipl.-Ing. Michael Lenhart
Dipl.-Ing. Dietmar Winkel, 1. Vorsitzender des Fördervereins

Veranstaltungsort: Universität Siegen, Paul-Bonatz-Str. 9-11, Raum PB I 001

Tagungsprogramm

  • 08.45 Uhr - Begrüßung
    Dipl.-Ing. Dietmar Winkel, 1. Vorsitzender des Fördervereins
    Prof. Dr.-Ing. Bert Bielefeld, Departmentsprecher Architektur
    Prof. Dr.-Ing. Chuanzeng Zhang, Departmentsprecher Bauingenieurwesen

  • 09.00 Uhr - Geschichte(n) weitererzählen
    Dipl.-Ing. Kathrin Herz, Department Architektur, Universität Siegen

  • 09.30 Uhr - Konjunkturmotor - Betrachtungen zur Lage der regionalen Bauwirtschaft
    Dipl.-Verw. Wiss. Klaus Gräbener, IHK Siegen

  • 10.00 Uhr - Straßenbau und Landschaftsgestaltung am Beispiel der HTS-Süd und der erneuerten A 45
    Dipl.-Ing. Ludger Siebert, Landesbetrieb Straßenbau NRW

  • 10.30 Uhr - Preisverleihung Förderverein
    Dipl.-Ing. Thomas Drössler, 2. Vorsitzender des Fördervereins

  • 10.45 Uhr - Pause

  • 11.15 Uhr - Bauen heute – Mehr als nur eine Ansammlung von Normen und Vorschriften
    Dipl.-Ing. Wilhelm Hausmann, MdL, Baupolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion NRW

  • 11.45 Uhr - Aus dem Bauch des Architekten: öffentliche Verantwortung
    Dipl.-Ing. Christian Welter, projektplus GmbH

  • 12.15 Uhr - Baukultur in der kommunalen Praxis - Das Beispiel der Stadt Arnsberg
    Dipl.-Ing. Thomas Vielhaber, Planungsdezernent der Stadt Arnsberg

  • 12.45 Uhr - Gemeinsames Mittagessen / Imbiss

Impressionen vom Bautag 2016

Bautag 2016Bautag 2016Bautag 2016Bautag 2016