Förderverein für Architektur und Bauingenieurwesen an der Universität Siegen e.V.

Ein Baustoff, der aus seiner langen Geschichte - von Monier bis heute - d. h. vom Eisenbetonbau bis zum Stahl- und Spannbetonbau unserer Tage, das moderne Bauwesen wie kein anderer Baustoff begleitete und gestaltete. Durch die Entwicklung von Hoch- und Ultrahochleistungsbetonen wurden in den zurückliegenden Jahren dem Betonbau neue Anwendungsfelder erschlossen und der Baustoff Beton sozusagen neu erfunden.

Es ergeben sich neue Möglichkeiten der Gestaltung und Konstruktion von Bauteilen und Bauwerken des Hoch- und Ingenieurbaus. Die Geschichte des Baustoffs Beton bis hin zu seinen neuesten Entwicklungsstufen, den Hoch- und Ultrahochleistungsbetonen, sowie deren Einsatzmöglichkeiten werden in einem Spannungsbogen von der Grundlagenforschung bis hin zur baupraktischen Anwendung am Bautag vorgestellt.

Der Siegener Bautag ist eine Veranstaltung der Universität Siegen, unterstützt durch den Förderverein für Architektur und Bauingenieurwesen.
In diesem Förderverein sind neben den beiden Departments Institutionen, Firmen sowie Privatpersonen engagiert, um den Mitgliedern eine gemeinsame Plattform zum Informationsaustausch zu bieten und die Hochschule in ihren Aktivitäten zu unterstützen. Auch die Kopplung von Studium, Lehre und Forschung mit der Industrie sowie der wissenschaftliche Austausch liegen uns am Herzen.

Es wäre schön, Sie an diesem Tag begrüßen zu dürfen; auch über neue Mitglieder würden wir uns sehr freuen.

Prof. Dr.-Ing. Richard A. Herrmann, Tagungsleitung
Dipl.-Ing. Dietmar Winkel, 1. Vorsitzender des Fördervereins

Programm

  • 08:45 Uhr Begrüßung
    Dipl.-Ing. Dietmar Winkel 1. Vorsitzender des Fördervereins
    Prof. Dipl.-Ing. Peter Karle Departmentsprecher Architektur
    Prof. Dr.-Ing. Chuanzeng Zhang Departmentsprecher Bauingenieurwesen
  • 09:00 Uhr Vortrag
    Beton schwarz-weiß
    Dipl.-Ing. Ulrike Pape, Dipl.-Ing. Tore Pape, pape + pape Architekten bda, Kassel
  • 09:45 Uhr Kurzvorträge
    Nanotechnologien und Ultrahochleistungsbetone
    Prof. Dr. rer. nat. habil. Reinhard Trettin Department, Chemie und Biologie, Universität Siegen
    Beton - es kommt darauf an, was man daraus macht
    Prof. Dipl.-Ing. Götz Stockmann Department Architektur, Universität Siegen
  • 10:30 Uhr Pause
  • 10:50 Uhr Kurzvorträge
    Preisverleihung Förderverein
    Dipl.-Ing. Dietmar Winkel, 1. Vorsitzender des Fördervereins
    Ultrahochleistungsbeton im Brückenbau
    Prof. Dr.-Ing. Torsten Leutbecher, Department Bauingenieurwesen, Universität Siegen
    Das Ansehen von Beton
    M.A. Katrin Hanses, Department Architektur, Universität Siegen
  • 11:50 Uhr Vortrag
    HPC + UHPC Hochleistungsbetone für filigrane Fassaden und Sonderanfertigungen, Selbstverdichtende Betone, Sonderbetone – neueste Beispiele und Entwicklungen
    Dipl.-Ing. Thomas Drössler, Benno Drössler GmbH & Co, Siegen
  • 12:30 Uhr Gemeinsames Mittagessen / Imbiss

Der Bautag 2015 fand am 6. November, Campus PB, Raum I001, 8:45 bis 12:30 Uhr statt.

Bericht vom Bautag 2015

Auf der Webseite der Uni Siegen: http://www.uni-siegen.de/start/news/oeffentlichkeit/656486.html

Impressionen vom Bautag 2015