Förderverein für Architektur und Bauingenieurwesen an der Universität Siegen e.V.

absolventen architektur ss2013Die Pressemeldung der Siegener Zeitung: 30 Bachelor-Absolventen des Sommersemesters im Department Architektur erhielten jetzt ihre Zeugnisse, überreicht durch Prof. Lenhart und Renate Heupel vom Prüfungsamt. Vorher hatten Hochschullehrer, Studenten, Eltern und Freunde Gelegenheit, die im Gebäude ausgestellten Bachelorarbeiten ins Visier zu nehmen.

Der 1. Preis des Fördervereins für Architektur und Bauingenieurwesen an der Universität Siegen e. V. ging an Gustav Große für seine Bachelorarbeit: „Aurum, ein Museum als Ort der Auseinandersetzung mit Architektur gegenüber dem Kölner Dom“. Bachelorabsolvent Matthias Behrmann freute sich über den 2. Förderpreis für seine Arbeit „Entwurf einer Waldorfschule in Porto Alegre in Brasilien“. Als Dritte im Bunde reihte sich Jill Boneberger als Preisträgerin ein. Sie erhielt für ihre Bachelorarbeit „Entwurf eines Ausstellungs- und Forschungsgebäudes für neue Fassadenmaterialien und neue Fassadentechnologie“ den 3. Förderpreis.